Link verschicken   Drucken
 

AZUR, Zentrum für Arbeit und Rehabilitation

…die Einrichtung für tagesstrukturierende ergotherapeutische Maßnahmen
 

 Wenn Sie Begleitung bei Ihrer Tagesstrukturierung benötigen, Ihre Grundarbeitsfähigkeit verbessern oder stabilisieren möchten, einen Schulabschluss oder eine berufliche Rehabilitation anstreben, sind Sie bei uns richtig. Die Maßnahme ist für Sie offen, wenn Sie in einer der Sozialpsychiatrischen Einrichtungen der AWO Mülheim an der Ruhr wohnen, aber auch, wenn Sie Hilfen zum selbstständigen Wohnen (BEWO) über den LVR oder die Jugendhilfe bekommen. Dann können Sie bei uns eine Unterstützung in Ihrem Alltag über die Tagesstrukturierenden Maßnahmen nach LT24 erhalten.

 

 

 

 

Die Philosophie

...unseres Zentrums ist, gemeinsam mit Ihnen Ziele zu definieren und zu verfolgen. Bei uns können Sie zweckvolle Betätigung finden und Erfahrungen sammeln, die Sie in Ihrem persönlichen und beruflichen Umfeld nutzen können. Dabei geben Sie das Tempo des Therapieverlaufes vor. In unseren Gruppenangeboten können Sie sich mit verschiedenen Handwerkstechniken ausprobieren, dabei alltagspraktische, kognitive und soziale Fähigkeiten verbessern.

Sie können beispielsweise im Projekt „Zeitung“ Artikel schreiben oder das Layout gestalten. Oder ihr kreatives Potential gestalterisch mit dem Pinsel oder der Raspel erproben. Vielleicht möchten Sie in einer alltagsorientierten Gruppe backen und kochen oder in der Philosophiegruppe argumentieren lernen.

Unser arbeitstherapeutisches Angebot umfasst u.a. die Fahrzeugpflege, die Telefonzentrale/Empfang und die Tischlerei. Dort bieten wir Ihnen einen Trainingsarbeitsplatz, um Sie ggf. auf ein Ehrenamt, eine berufliche Rehabilitation oder auch den ersten Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Sie werden durch ein fachlich kompetentes Team begleitet, das sich kontinuierlich fortbildet. Selbstverständlich kooperieren wir sowohl mit den unterschiedlichen Berufsgruppen unserer Einrichtung, als auch mit anderen Institutionen.

 

Martina Zengerling
Hauskampstraße 58
45476 Mülheim an der Ruhr
Tel.: 0208/45003-710
Fax: 0208/45003-799
E-Mail: m.zengerling@awo-mh.de