Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kommunales Integrationsmanagement

Wer wir sind

Im Rahmen des Kommunalen Integrationsmanagements KIM unterstützen wir Menschen mit Flucht- und Zuwanderungsgeschichte dabei, ihr Leben in Mülheim an der Ruhr selbstständig zu gestalten.

Nur durch Aktivierung und begleitender Unterstützung kann die eigene Mitwirkung befördert werden und damit zur gelingenden Integration und Teilhabe beitragen. Dabei stehen für uns die Potenziale und Ressourcen der Menschen im Fokus.

 

Beratungsangebote

Nach einer Erstberatung gestalten wir gemeinsam den Zugang zu allen relevanten Beratungs- und Unterstützungsangeboten in der Stadt Mülheim an der Ruhr her. Unser Beratungsangebot berücksichtigt dabei immer die jeweiligen Bedarfe, Lebenslagen, Fragestellungen und Hürden der Ratsuchenden mit Zuwanderungsgeschichte.

 Die Beratungen finden nach Terminabsprache statt. Sie erfolgen verschwiegen, kostenlos und neutral.

 

 

Ariane Marcus Kuck

Ariane Nierhoff

Bahnstraße 18 (4. Etage)

45468 Mülheim an der Ruhr

Telefon: 0208/45003-127

E-Mail:

 

 
Marcus Kuck (Bereichsleitung)
Bahnstraße 18 (1.Etage)
45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208/45003-115
E-Mail: